Träger

Unser Kindergarten ist ein Teil der Pfarrgemeinde.

Religiöse Erziehung verstehen wir nicht als isoliertes Angebot, sondern als integrierten Bestandteil der Kindergartenarbeit.

Das Team erstellt zusammen mit Pastor und Gemeindereferenten einen kirchlichen Jahreskalender, der sich u.a. an religiösen Festen orientiert.
Unseren Glauben leben wir Erwachsenen den Kindern vor. Wir vermitteln die Werte der kath. Kirche unter anderem durch Beten, Bilderbücher, Geschichten, Dias und praktische Tätigkeiten, Meditation, Lieder, Gespräche.
Gemeinsam werden Wortgottesdienste und Messen zu verschiedenen Anlässen gefeiert. Diese finden entweder in der Einrichtung, Pfarrkirche, Alten Kirche, Pfarrheim oder auf einem Bauernhof statt. Musikalisch unterstützt uns die Organistin der Gemeinde.

Beim jährlichen Pfarrfest ist das Personal des Kindergarten mit tatkräftiger Unterstützung der Eltern aktiv, indem sie Spiele etc. für Kinder anbieten.
Die kath. Pfarrbücherei besuchen wir jährlich mit unseren angehenden Schulkindern.

Außerdem nutzen wir die regelmäßige Ausleihe von Bilder – und Sachbüchern.
Gerne halten wir zu den Senioren der Altentagesstätte Kontakt, indem wir mit ihnen singen und spielen.

Es ist egal, welchen Glauben, welche Nationalität, welche Hautfarbe oder aus welchem sozialen Umfeld das Kind und seine Eltern kommen. Jeder ist einzigartig und ein Geschöpf Gottes und als solches uns herzlich willkommen.